Schrecklich schön und weit und wild : warum wir reisen und was wir dabei denken / Matthias Politycki.

Author
Politycki, Matthias [Browse]
Format
Book
Language
German
Εdition
1. Auflage.
Published/​Created
  • Hamburg : Hoffmann und Campe, 2017.
  • ©2017
Description
347 pages ; 21 cm

Details

Subject(s)
Contents
Mein Abschied vom Reisen -- Nicht aufbrechen wollen, wohin es uns treibt -- Landkartenlust -- Die Mär vom leichten Gepäck -- Auf einen, der vorübergeht -- Initialschock -- Das Netto-Erlebnis -- Haltung wahren -- Länder abhaken -- Nach Tourplan reisen -- Stadtwandern (I) -- Stadtwandern (II) -- Trotz Einheimischer reisen -- Die plötzliche Wucht des Schönen -- Die Welt von hinten -- In -Müllgebirgen -- Ab wann ist ein Urlaub eine Reise? -- Reines Auge, kalter Blick -- Allein unter Palmen -- Schrecklich schöner Tag -- Bleib erschütterbar und widersteh -- Die Scheiterhaufen von Varanasi -- Fieberphantasie -- Meine vergleichsweise kurze Reise ins Jenseits -- Auf der Suche nach dem verlorenen Glauben -- "Me no black, me negro!" -- Wir sind im Krieg -- Ein anderer werden -- Und dann kam die Nacht -- Verzagt -- Das kleine Zen -- Drei Tote aus Sikkim -- An Grenzen gehen -- Friend of Stupa -- Die Schmach von Gyeongju -- Nichts verstehen müssen -- Absurdistan -- Der Kimono ist auch bloß ein Dirndl -- Wann ist man in einem Land angekommen? -- Freunde gewinnen -- Was ihr nicht seht -- Vor allem -- Wo ist heute Heimat? -- Mein erster Teppich -- Tops und Flops -- The thrill is gone.
ISBN
  • 9783455504262 ((hardbound))
  • 3455504264 ((hardbound))
LCCN
2017376167
OCLC
983777466
International Article Number
  • 9783455504262
RCP
N - S