Princeton University Library Catalog

In der DDR war die Kriminalität niedrig! : warum? / Erich Buchholz.

Author:
Buchholz, Erich [Browse]
Format:
Book
Language:
German
Published/​Created:
Schkeuditz : GNN Verlag, 2016.
Description:
102 pages ; 21 cm
Bibliographic references:
Includes bibliographical references.
Contents:
Geringe (niedrige) Kriminalität in der "zweiten Diktatur"? -- Einführung -- Zur Kriminalität in der "ersten (deutschen) Diktatur" im Hitlerstaat -- Die faschistische Strafgesetzgebung mit ihrem Täterstrafrecht -- Die angeblich so "geringe" Kriminalität im Hitlerstaat -- Zur Kriminalität in der "zweiten (deutschen) Diktatur", in der DDR -- Ein bisschen Kriminologie -- Die Schaffung der gesellschaftlichen Voraussetzungen einer gesamtgesellschaftlichen Vorbeugung und Bekämpfung der Kriminalität in der DDR -- Schritte der erfolgreichen Neugestaltung der Justiz in der DDR -- Erfahrungen von DDR-Bürgern mit der Justiz infolge des "Beitritts" -- Frauen in der Justiz? -- Ja, in der DDR : viel später auch zunehmend in der der BRD -- Weitere Bedingungen für eine erfolgreiche Vorbeugung und Bekämpfung der Kriminalität -- Auch eine Gesetzgebung des Volkes -- In der DDR gute Ergebnisse auch bei Gesellschaftlichen Gerichten -- Ursachen der Kriminalität? -- Fazit -- Warum die DDR so erfolgreich in der Bekämpfung der Kriminalität war! -- Einführung -- Der erste Anfang -- Schwere Nachkriegsjahre -- Schritte zu einer zielstrebigen Bekämpfung der Kriminalität in der DDR -- Menschenrechte und Kriminalitätsbekämpfung -- Ansätze der Herausbildung der Kriminologie und sich eröffnende Möglichkeiten der Bekämpfung der Kriminalität -- Die Entwicklung der Kriminologie in der DDR und ihr Einfluss auf die praktische Bekämpfung der Kriminalität -- Günstige Bedingungen für eine Vermeidung und Verhinderung von Kriminalität in der DDR -- Volksherrschaft in der Justiz der DDR -- Die Gesellschaftlichen Gerichte : die Konflikt- und Schiedskommissionen : äusserst erfolgreich -- Volksherrschaft in der Gesetzgebung der DDR -- Der Gegensatz zwischen traditioneller Gesetzgebung und Volksgesetzgebung in der DDR -- Eine neue Gesetzgebung mit dem Volk für das Volk! -- Das Ende der Volksherrschaft in der Justiz und in der Gesetzgebung per 3.10.1990.
Subject(s):
ISBN:
  • 3898194264 (pbk.)
  • 9783898194266
LCCN:
2017427369
OCLC:
979286047
International Article Number:
  • 9783898194266
RCP:
N - S