Princeton University Library Catalog

Farbpoesie zwischen Fantasie und Wirklichkeit : Cantastorie der Puppenspielerfamilien Maldera und Parisi in der Sammlung Würth : eine Ausstellung in Kooperation mit dem Kunsthaus Zürich.

Format:
Book
Language:
German
Published/​Created:
  • Künzelsau : Swiridoff, [2016]
  • ©2016
Description:
152 pages : color illustrations ; 25 x 31 cm
Summary note:
Cantastorie: Hinter dem Begriff verbirgt sich ein umfangreiches, so gut wie unbekanntes Konvolut von Bildern und Bildzyklen zu großen Themen der klassischen italienischen Literatur und Kunst. Die Kunstwerke zeugen von einer urwüchsigen, lebensvollen und farbenfrohen Volkstümlichkeit. Die Cantastorie waren der kostbare und über Generationen gehütete Besitz zweier Familien von Bänkelsängern und Puppenspielern aus Neapel und Foggia, die den Menschen vor diesen Bildern die großen Themen der Kultur buchstäblich nahebrachten: schöne Prinzessinnen, heldenhafte Ritter, wildes Schlachtengetümmel, schauerliche Räuberpistolen und gefräßige Ungeheuer. Rund einhundert Werke wurden restauriert und werden nun erstmals museal präsentiert. Exhibition: Museum Würth, Künzelsau, Germany (24.10.16 - 21.05.2017).
Notes:
Catalog of an exhibition held at Museum Würth, Künzelsau, Germany, October 24, 2016-May 21, 2017; and Kunsthaus Zürich, August 25-October 8, 2017.
Bibliographic references:
Includes bibliographical references.
Subject(s):
Other title(s):
Cantastorie der Puppenspielerfamilien Maldera und Parisi in der Sammlung Würth
ISBN:
  • 9783899293395
  • 3899293398
OCLC:
962331055
Host institution:
RCP:
N - S