Künstlerhelden? : Heroisierung und mediale Inszenierung von Malern, Bildhauern und Architekten / Katharina Helm [and three others](Hgg.).

Format
Book
Language
German
Published/​Created
Merzhausen : Ad picturam, Fachverlag für kunstwissenschaftliche Literatur e.K., 2015.
Description
329 pages : illustrations (chiefly color), portraits ; 27 cm

Details

Subject(s)
Related name
Summary note
In ihren Beiträgen erörtern die Autoren die verschiedenen Medien, Ausdrucksformen und Topoi, die bei der Künstlerverehrung verwendet wurden. Darüber hinaus wird aufgezeigt, zu welchem Zweck Maler, Bildhauer und Architekten zum Gegenstand von Heroisierungsprozessen wurden und welche kulturellen, gesellschaftlichen oder nationalen Intentionen diesen Konstruktionen zugrunde lagen. Der zeitlich und räumlich weit gesteckte Rahmen der Aufsatzsammlung macht sowohl Erscheinungen der longue durée als auch Transformationen und Konjunkturen der Künstlerheroisierung sichtbar. So leistet der Band mit der Analyse der Semantik des Heldischen und ihrer medialen Ausprägungen anhand einer speziellen Gruppe - der Künstler - einen Beitrag zum besseren historischen Verständnis des kulturellen Phänomens>>Heroisierung<<in seiner Gesamtheit.
Bibliographic references
Includes bibliographical references.
ISBN
  • 9783942919029 ((hd. bd.))
  • 3942919028 ((hd. bd.))
LCCN
2015512591
OCLC
937716569
International Article Number
  • 9783942919029
RCP
N - S