Bedřich Smetana und seine Zeit / von Hans-Klaus Jungheinrich ; mit einem Geleitwort von Norbert Abels und Beiträgen von Gerhard R. Koch, Ivana Rentsch und Wolfgang Sandner.

Author
Jungheinrich, Hans-Klaus, 1938- [Browse]
Format
Book
Language
German
Published/​Created
  • Lilienthal : Laaber, [2020]
  • ©2020
Description
336 pages : 27 illustrations ; 23 cm.

Details

Subject(s)
Author of introduction, etc
Contributor
Series
Grosse Komponisten und ihre Zeit [More in this series]
Summary note
Zwar galt Böhmen schon lange vor ihm als das 'Konservatorium Europas', dennoch war es Bedrich Smetana, der uns heute als der erste herausragende Vertreter einer spezifisch tschechischen Musik in den Sinn kommt. Tatsächlich war sein Werdegang als Komponist aufs Engste mit dem Aufblühen eines tschechischen Nationalbewusstseins verbunden, und viele seiner Werke genie€en auch aus diesem Grund ungebrochene Popularität. 0In seinem bislang unveröffentlichten Buch beschreibt der gro€e Journalist und Musikschriftsteller Hans-Klaus Jungheinrich (1938?2018) Smetanas Herkunft und das brodelnde kulturelle und musikalische Umfeld im Prag jener Tage genauso wie er dessen herausragende Bedeutung als Komponist von Opern, Liedern und Kammermusik im Musikleben seiner Zeit würdigt. Auf spannende und unterhaltsame Weise gelingt es Jungheinrich, das faszinierende Panorama einer Epoche mit der musikwissenschaftlichen Betrachtung der Werke Smetanas zu verbinden.0.
Bibliographic references
Includes bibliographical references (pages 320-323) and index.
ISBN
  • 9783890072548 (hardbound)
  • 3890072542
OCLC
1137047867
International Article Number
  • 9783890072548
Statement on language in description
Princeton University Library aims to describe library materials in a manner that is respectful to the individuals and communities who create, use, and are represented in the collections we manage. Read more...
Other views
Staff view

Supplementary Information