Princeton University Library Catalog

Von der Leichtigkeit medialer Verführung, Verschwörungstheorien, manipulative Texte und Videobotschaften als Bausteine des religiösen Terrorismus. Mosaiksteinchen, Puzzleteile, Patchwork : Rhetorik und Ideologie in der Botschaft Usama Bin Ladins. Versuch einer Analyse am Beispiel eines nicht ausgestrahlten Interviews des arabischen Senders al-Gazira : ein Entwirrungsversuch / Assia Maria Harwazinski.

Author:
Harwazinski, Assia Maria [Browse]
Format:
Book
Language:
German
Published/​Created:
Berlin : EB-Verlag, [2016]
Description:
58 pages ; 30 cm.
Series:
  • Bonner islamwissenschaftliche Hefte ; Heft 39. [More in this series]
  • Bonner islamwissenschaftliche Hefte ; Heft 39
Summary note:
Der Beitrag versucht, die religionspolitische Ideologie und Botschaft von Usama Bin Ladin am Beispiel des untersuchten Interviews mit Taysir Allouni vom 21. Oktober 2001 zu analysieren und darzustellen. Das Interview war zunächst eine journalistische Auftragsarbeit, wurde aber nicht ausgestrahlt, mit der Begründung, es habe keine gro€e Nachrichteninformationsrelevanz. Die Bedeutung des untersuchten Gesprächs zwischen Bin Ladin und Taysir Allouni scheint in der manipulativen Machart zu liegen, welche die ideologische Botschaft in verschiedenen Schichten und Facetten wie eine Art Collage transportiert. Ähnlich wie bei einer solchen, werden die Einzelteile herausgearbeitet und untersucht, um den Ideologie-Transport exemplarisch aufzuzeigen. Es ist lediglich als ein Beispiel für religionspolitische Propaganda zu verstehen, die durch moderne Medientechnik wesentlich effizienter und massenwirksamer gestalt- und einsetzbar ist, als vormoderne Möglichkeiten dies erlaubten.
Bibliographic references:
Includes bibliographical references (pages 56-58).
Subject(s):
Other title(s):
Rhetorik und Ideologie in der Botschaft Usama Bin Ladins. Versuch einer Analyse am Beispiel eines nicht ausgestrahlten Interviews des arabischen Senders al-Gazira
ISBN:
  • 9783868932263 ((pbk.))
  • 3868932267 ((pbk.))
LCCN:
2016592927
OCLC:
966592290
International Article Number:
  • 9783868932263
Other views:
Staff view