Princeton University Library Catalog

Erfindung. Recycling. Neukomposition : Untersuchungen zur inneren Verflochtenheit des Lebenswerks von Pierre Boulez am Beispiel der 'notations' / Martin Grabow.

Author:
Grabow, Martin [Browse]
Format:
Book
Language:
German
Published/​Created:
Hildesheim : Georg Olms Verlag 2016.
Description:
364 pages : music ; 22 cm.
Series:
  • Mannheimer Manieren: Musik + Musikforschung ; Bd. 3. [More in this series]
  • Mannheimer Manieren - Musik + Musikforschung - Schriften der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim Band 3
Contents:
Vorwort -- Einleitung -- Erfindung -- Boulez 1945 und die Entstehung der douze notations -- Die douze notations pour piano -- Adaption der Zwölftontechnik -- Gestaltung der Rhythmik -- Zyklische Aspekte -- Einzelanalysen der Klavierstücke -- Fantasque : modéré : notation 1 -- Très vif : notation 2 -- Assez lent : notation 3 -- Rythmique : notation 4 -- Doux et improvisé : notation 5 -- Hiératique : notation 7 -- Lointain : Calme : notation 9 -- Recycling -- Boulez 1957 und die Entstehung von Le crépuscule de Yang Koueï-Fei und Improvisation I -- Semantisierung der notations im Hörspiel -- Le Crépuscule de Yang Koueï-Fei und seine Geschichte -- Die chinesische Vorlage -- Die Hörspielbearbeitung -- Die Hörspielmusik als Teil des übergeordneten Gestaltungskonzepts -- Kontextuelle Zuordnung und Bearbeitung -- Spiritualität : Musik im Kontext der Darstellung des Klosterlebens -- Unordnung : Musik im Kontext von Rebellion und Flucht -- Erinnern : Musik der Yang Koueï-Fei -- Crépuscule : Musik als Ausdruck von Verdunklung und Resignation -- Aktualisierung der notations am Beispiel von Improvisation I -- Improvisation I aus Pli selon pli -- Auswirkungen aktueller kompositorischer Konzepte (1957) -- Eroberung des Klangs : zur Instrumentation -- Bändigung des Serialismus : zur Differenzierung der Klaviervorlagen -- Einbruch einer freien Dimension : zum Titel Improvisation -- Die Fassung von 1962 -- Gründe für ein neues Instrumentationskonzept -- Die Projektion ins Orchestrale -- Intertextuelle und ästhetische Aspekte der Rückgriffe -- Neukomposition -- Boulez 1978 und die Entstehung der Notations pour orchestre -- Dirigieren und Komponieren -- Wucherungen für Notations II -- Notations II hören : zum formalen Ablauf -- Prolifération des materiaux -- Ableitungen aus der rhythmisierten Zwölftonreihe -- Zur Erweiterung des beweglichen Ostinatos -- Kombination der Ableitungen aus Zwölftonreihe und Dauernfolge -- Das abstrakte Particell -- Die Instrumentierung des Particells -- Wucherungen -- Werkstattbericht Notations IV : Expansion in Schüben -- Ideen zur Behandlung der Ostinatofigur -- Erster Entwurf : das Pompidou-Particell -- Entzerrung I : die Ostinatoschicht sprengt die Form auf -- Entzerrung II : Verbreiterung des Oberstimmenkomplexes -- Opazit̃t -- In Zeitlupe : Notations III -- Formakzentuierung I : Dehnung von Zäsuren -- Formakzentuierung II : Wechsel der Satztechnik -- Augenmusik : das optische Erscheinungsbild der Partitur -- Ein neuer Rahmen für Notations I -- Nivellierung -- Schlussbildung mit Traditionsbezügen -- En échos : Notations VII -- Gegenüberstellung und Deutung -- Erweiterungskonzepte -- Veränderung : nicht Verfremdung -- Ein sentimentalischer Rückblick? -- Schliesst sich ein Kreis? -- Leben und Bearbeiten -- Anhang -- Literaturverzeichnis.
Subject(s):
ISBN:
  • 9783487153667
  • 3487153661
OCLC:
952182405
Other views:
Staff view